Der TC Blau-Weiss Neuss präsentiert sich auf dem ersten City-Familien-Sport-Tag!

Neuss Marketing und der Stadtsportverband luden am Samstag, den 30.06.2018 die Neusser Sportvereine ein, sich in der Innenstadt zu präsentieren.

Blau-Weiss Neuss war auf dem Freithof vor dem Zeughaus dabei. Auf einem auf das Kopfsteinpflaster aufgebrachten Kleinfeld erlebten Kinder echtes „Tennis-Feeling“.

Das Wetter spielte perfekt mit und so konnten Lutz Steinhöfel, Clinton Thomson und Marius Zay die Besucher begeistern und vielen Kindern und Jugendlichen ein erstes Gefühl für unsere schöne Sportart vermitteln. Das Angebot fand riesig Anklang und zeitweise warteten die Kids in Dreier-Reihen auf Ihren Einsatz.

Alle hatten Spaß am und in der Folge trainieren bereits am 04.07.2018 2 neue Trainingsgruppen auf unserer Anlage im Jahnstadion.

Wenn sich Neuss Marketing und der Stadtsportverband für eine Wiederholung im kommenden Jahr entscheiden, ist BW Neuss garantiert wieder mit am Start.

Die Aktion passt perfekt in unser Jugendkonzept mit dem wir Kinder und Jugendliche frühzeitig für den Tennissport interessieren möchten. Unser, an die Neusser Schulen und Kitas gerichtetes Kooperationsangebot findet großes Interesse. So kann der Tennissport in das Bewegungsprogramm von Kindertagesstätten und den Schulsport integriert werden.

Dank an die Stadt Neuss für diesen tollen Tag!

By | 2018-07-06T13:41:11+00:00 Juli 6th, 2018|Events|0 Comments