TC BW Neuss Maßnahmen zur Corona Krise

Liebe Clubmitglieder und Tennisfreunde,

die Corona Pandemie berührt uns derzeit alle. Die Nachrichten überschlagen sich und Handlungsempfehlungen aus Politik und Verbänden sind am nächsten Tag bereits überholt.

Nun hat die Landesregierung einen Erlass beschlossen und schränkt ab kommenden Dienstag alle Freizeitaktivitäten massiv ein. 

Im Sinne der Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder und dem Allgemeinwohl folgen wir dem Erlass der Landesregierung und schließen ab Dienstag, den 17.03.2020 unsere komplette Sportanlage ( einschl. Tennishalle ) bis voraussichtlich 19.04.2020. 

Wir bedauern diesen Schritt, aber es bleibt uns da kein Freiraum. Auch sehen wir uns in der Verantwortung, die politischen Entscheidungen zu unterstützen und umzusetzen.

Bitte beachtet und respektiert diese Entscheidung! Selbstverständlich werden wir die Situation weiter beobachten und ggf. unsere Entscheidung anpassen. Lasst uns gemeinsam daran mitwirken, die Krisensituation baldmöglichst zu einem glimpflichen Ende zu führen.

Weiterhin haben wir in der letzten Woche entschieden, unsere für Ende des Monats geplante Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Auch dafür bitten wir um Verständnis.

Der für den 21.03.2020 geplante ‚Fado-Abend‘, sowie der am 26.04.2020 geplante „Tag der offenen Tür“ werden ebenfalls abgesagt.

Wir hoffen, dass sich bis zum Sommer die Lage beruhigt und sind weiterhin dabei, das Training für die Sommersaison zu planen.

Als Ersatz für den abgesagten Tag der offenen Tür überlegen wir, ein über ein komplettes Wochenende verlaufendes Sommer-Trainings-Event mit allen Trainern und für alle Mitglieder zu schaffen und unseren „Tag der offenen Tür“ darin einzubetten.. 

Genaueres dazu aber erst, wenn ein Ende der Krise sichtbar wird.

Bleibt Gesund!

Euer Vorstands- und Trainerteam

By | 2020-03-16T10:00:34+00:00 März 16th, 2020|Uncategorized|0 Comments

Leave A Comment